unsaniertes Mehrfamilienhaus / Reihenmittelhaus in Plauen (Haselbrunn)

Objekt-Nummer: 107-1/19

Objekt-Typ
Haus , Kauf

Lage
08525 Plauen


Wohnfläche: 450 m²
Zimmer: 12


Sanierungsart: sanierungsbedürftig

Kaufpreis
115.000,00 €

Provisionshinweis
4,76 % incl. MwSt.

Details

Lage

Plauen mit ca. 65.000 Einwohnern ist ein Oberzentrum im Südwesten des Freistaates Sachsen und die Kreisstadt des Vogtlandkreises. Die größte Stadt des Vogtlandes und fünftgrößte Stadt im Freistaat wurde durch die Plauener Spitze bekannt und gilt als architektonisch reizvoll. Das Mehrfamilienhaus befindet sich im Stadtgebiet Haselbrunn in einer verkehrsgünstigen Lage und ca. 500 m vom Plauener Bahnhof entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen sowie Ärzte befinden sich in der näheren Umgebung.

Objektbeschreibung

Das 3-geschossige Mehrfamilienhaus mit ausbaufähigem Dachgeschoss ist unterkellert und innen derzeit unsaniert. Es wurde ca. 1910 in Jugendstilbauweise massiv erbaut und hat 4 WE. Im Jahr 2013 erfolgten teilweise Sanierungen der Fassade und Reparaturen am Dach. Fassade mit Verzierungen an den Gesimsen. Holzdielen. Deckendurchbrüche im Dachgeschoss. Keine Heizung. Kein Sanitär. Kein Denkmalschutz.

Sonstiges

Grundstück: Das Grundstück hat eine Größe von ca. 240 m² und ist überwiegend bebaut. Stellplätze befinden sich vor dem Objekt bzw. den umliegenden Straßen. Sonstiges: Geschätzte Sanierungskosten = ca. 500 €/m². Das Objekt ist komplett sanierungs-/modernisierungsbedürftig. Besichtigungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.