teilsaniertes kleines Mehrfamilienhaus / Dreifamilienhaus in Plauen (Ostvorstadt)

Objekt-Nummer: 86/21

Objekt-Typ
Haus , Kauf

Lage
08527 Plauen


Wohnfläche: 230 m²
Zimmer: 8


Sanierungsart: sanierungsbedürftig

Kaufpreis
70.000,00 €

Provisionshinweis
4,76 % incl. 19 % MwSt.

Details

Lage

Plauen mit ca. 65.000 Einwohnern ist die größte Stadt des Vogtlandes und fünftgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Die Spitzenstadt wurde durch die Plauener Spitze bekannt und gilt als architektonisch reizvoll. Das Mehrfamilienhaus befindet sich in Plauen im Stadtteil Ostvorstadt. Die Lage ist verkehrstechnisch gut angebunden, aber dennoch ruhig gelegen. Die Straße zeichnet sich durch die überwiegend kleinen Reihenhäuser / Dreifamilienhäuser aus. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergarten, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Objektbeschreibung

Das 2-geschossige Dreifamilienhaus mit ausbaufähigem Dachgeschoss wurde ca. 1900 massiv erbaut und ist unterkellert. Es können 3 Wohneinheiten geschaffen werden mit einer Wohnfläche von ca. 230 m². Keller - Abstellkammern, Lagerräume / EG - 2-Zimmer-Wohnung / 1.OG - 3-Zimmer-Wohnung / DG - derzeit Bodenkammern, zu einer 3-Zimmer-WE ausbaufähig / Spitzboden - Trempelhöhe ca. 1,80 m Ausstattung: Kunststoff-Isolierglasfenster im Jahr 2000 eingebaut sowie Elektro erneuert, keine Heizungsanlage, Schindel-Dacheindeckung, DDR-Außenputz, ortsübliche Erschließung

Ausstattung

Kunststoff-Isolierglasfenster im Jahr 2000 eingebaut sowie Elektro erneuert, keine Heizungsanlage, Schindel-Dacheindeckung, DDR-Außenputz, ortsübliche Erschließung

Sonstiges

Grundstück: Das Grundstück hat eine Größe von ca. 190 m². Der kleine Hofbereich ist nicht befahrbar und könnte als Wäscheplatz und Gemeinschaftsgarten genutzt werden. Bodenrichtwert 57 € / m². Stellplätze befinden sich vor dem Objekt bzw. den umliegenden Straßen. - - - Sonstiges: Energieverbrauch ca. 315 kWh (m².a) ohne Warmwasser bei Kohleofen. Das Objekt ist sanierungs- und modernisierungsbedürftig. Ein Balkonanbau auf der Rückseite des Gebäudes könnte durch den Käufer beantragt werden. Besichtigungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Weitere Bilder und Informationen erhalten Sie auf Anfrage.