Objekt 11/21 - vermietetes Wohn- und Geschäftshaus / schönes Denkmalschutzobjekt in Plauen (Reusa)

Objekt-Nummer: 11/21

Objekt-Typ
Haus , Kauf

Lage
08529 Plauen


Baujahr: 1901
Wohnfläche: 358,24 m²
Nutzfläche: 380 m²
Zimmer: 15


Baujahr: 1901
Sanierungsart: modernisiert

Kaufpreis
450.000,00 €

Istmiete
21.764,00 €

Sollmiete
27.784,00 €

Provisionshinweis
3,57 % incl. 19 % MwSt.

  • Dusche
  • Wanne
  • Fliesen
  • Laminat

Details

Lage

Plauen mit ca. 65.000 Einwohnern ist die größte Stadt des Vogtlandes und fünftgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Die Stadt wurde durch die Plauener Spitze bekannt und gilt als architektonisch reizvoll. Das exklusiv sanierte MFH befindet sich in Plauen Nähe dem Vogtlandklinikum. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Objektbeschreibung

Das vollständig und aufwendig sanierte 3-geschossige Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem Dachgeschoss ist unterkellert und wurde 1901 massiv erbaut. Das Objekt steht auf der Denkmalschutzliste der Stadt Plauen. Es sind 1 Gewerbe und 4 Wohnungen vorhanden. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil, weiterhin sind ein Trockenraum, der Hausanschlussraum und die Gasheizungsanlage im Keller. Das Wasser wird in jeder Wohnung über zwei digitale Durchlauferhitzer erwärmt (Küche & Bad). Das Objekt verfügt über eine Regenwasseranlage mit ca. 9,6 m³. Der hintere Teil des Hauses ist vollwärmegedämmt. Alle Decken in den Wohnungen sind abgehängt und wärmeschallschutzgedämmt. In jedem Raum ist ein TV-Anschluss. Es besteht die Möglichkeit in jedem Wohnraum sein eigenes Programm aus zwei Satelliten anzuschauen (Multiswitchanlage). In der Lichte der Fenster sind Steckdosen für Fensterlichter (Weihnachtsbeleuchtung) vorhanden. Die Fensterbänke sind aus grünem Marmor. Straßenseitig sind Wärme- und Schallschutzfenster eingebaut. Die Südbalkone sind alle überdacht. Die Treppen der Maisonette-Wohnungen sind aus massiver Eiche. Die Wohnungseingangstüren sind mit echter Bleiverglasung (ISO-Scheibe) versehen. In den Wohnungen befindet sich eine Videosprechanlage mit Farbmonitor. Teilweise sind in den Wohnungen Ganzglas-Duschen. Glasbordüre in allen Bädern sowie vorprogrammierbare Fußbodenheizung & Badheizkörper. Die Ausstattung ist in jeder Wohnung anders (Türen, Fußbodenbeläge, Badgarnituren und Glasscheiben). Die Dachwohnung verfügt über einen Wintergarten mit geschnitzten Holzbalken von einer bekannten Holz-Bildhauerin. Einbauschrank mit Weinkühlschrank und einer eingearbeiteten Ledereckbank. Das Schlafzimmer hat eine indirekte Beleuchtung mit Dimmer sowie einem Deckenspiegel sowie einen Einbaukleiderschrank. Die Markisen sind beleuchtet. Die Wohnung verfügt neben den normalen Zimmertüren über 2 Ganzglas-Schiebetüren sowie einer Ganzglas-Drehtür. Die Türzargen sind bombiert. Im Bad ist ein Airpool mit beleuchteter Glasbordüre vorhanden. Der Fußboden wurde komplett incl. Treppe mit Kork verlegt. Zur Dachwohnung gehört noch ein kompletter Dachboden (Spitzboden). Die hofseitigen Dachfenster sowie die aluminiumgeschäumten Rollläden werden elektrisch durch eine Fernbedienung gesteuert und verfügen über Wind- und Regensensor.

Ausstattung

siehe Beschreibung Objekt

Sonstiges

Grundstück: Das Grundstück hat eine Größe von 342 m². Der Garten ist hübsch mit bepflanzten Pflanzsteinen und Rasen angelegt und kann von den Mietern genutzt werden. Stellplätze befinden sich vor dem Objekt bzw. den umliegenden Straßen. - - - Sonstiges: Das Objekt ist - bis auf eine 2-Zimmer-Wohnung im 1. OG - voll vermietet, wobei das DG als Ferienwohnung genutzt wird. Für das Haus gibt es eine Hausverwaltung. Besichtigungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Jahrgang
nicht nötig